Dr. med. S. Montag
Facharzt für Nuklearmedizin

Ausbildung

19952002
Studium der Humanmedizin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

20022003
Arzt im Praktikum am Universitätsklinikum Heidelberg, Abteilung Nuklearmedizin

2003
Promotion

Beruflicher Werdegang

20042007
Weiterbildungsassistent am Universitätsklinikum Heidelberg

2007
Anerkennung als Facharzt für Nuklearmedizin

20072008
Facharzt für Nuklearmedizin am Universitätsklinikum Heidelberg

2008
PET-Zertifizierung durch die Deutsche Gesellschaft für Nuklearmedizin

20082010
Abteilungsleiter Nuklearmedizin im MVZ für Radiologie und Nuklearmedizin Aschaffenburg parallel Weiterbildungsassistent diagnostische Radiologie

2010
Niederlassung in Friedberg

Schwerpunkte

  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Tumordiagnostik mittels Positronenemissionstomographie (PET)