Dr. med. I. Hofacker
Fachärztin für Radiologie

Ausbildung

1978 - 1984
Studium Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main

1984
Approbation

1987
Promotion

Beruflicher Werdegang

1985 - 2000
Ärztliche und Lehrtätigkeit am Krankenhaus Nordwest, Frankfurt am Main

1992
Facharztprüfung zur „Ärztin für Radiologie“

1993
Fachkunde Nuklearmedizin

1995 & 1996
Hospitationen im Dotter-Institute bei Prof. Roesch, OHSU, Portland, Oregon, USA sowie Dozententätigkeit auf internationalen Kongressen zur Interventionellen Radiologie

2000 - 2002
RNS an den Dr. Horst Schmidt-Kliniken, Wiesbaden, Schwerpunkt MRT

2002
Facharztprüfung zur „Fachärztin für Diagnostische Radiologie“

2003 - 2006
Radiologie in eigener Praxis, Bad Homburg, Schwerpunkt Mammographie und MRT

ab 2006
Honorartätigkeit vorwiegend in der Radiologischen Gemeinschaftspraxis Friedberg sowie im Rhein-Main-Gebiet

2007 - 2012
Parallele Ausbildung zur Osteopathin (Ulm, Wiesbaden, Mainz)

2009 - 2010
Gesellschafterin in der überörtlichen BAG Riester und Kollegen, Friedberg

seit 2014
Angestellte Radiologin im Zentrum für Radiologie und Nuklearmedizin Wetterau

Schwerpunkte

  • CT-gestützte interventionelle Schmerztherapie der Wirbelsäule
  • Konventionelles Röntgen
  • CT
  • MRT